Umzugsbranche
Umzugsbranche
Reisebranche

FRANKFURT in Umzug Transport

Umzug Transport - FRANKFURT

Umzug Transport Unternehmen - Jobs - Stellen - Markt

15 Treffer mit dem Suchbegriff
 
Standard-Firmeneintrag
Alexander Inderthal Spedition 35463 Fernwald
internationale Transporte- Umzüge- Lagerung- Übersee
*UMZÜGE mit speziellen Schutzverpackungen für Ihr Mobiliar* Ein Ansprechpartner für "Alles" rund um Umzugsdienstleistungen und weit darüber hinaus. Dienstleistungs- Angebot: 1. Objektumzüge, Laborumzüge, Gaststätten und Werksumzüge 2. Privatumzüge regional, überregional, international 3. Studentenumzüge regional, überregional, international 4. Low Budget- Umzüge (wir stellen Ihnen für Ihren Umzug, alles was Sie benötigen zur Verfügung) 5. Problemumzüge - Frauenumzüge- Zwangsräumungen 6. Übersee- Transporte von Teil- / Komplettumzügen inkl. Übersee- Verpackung (Hausrat- Möbelstücke- Pkw`s usw.) in Liftvans, sowie 20`/ 40`/ 40` High- Cube Containern. 7. Möbelfahrzeuge - Anhänger - Stecklift - Umzugspersonalvermietung 8. Lagerung von Umzugsgut/Akteneinlagerungen, Motorrad- /Quadlagerungen und auf Anfrage auch PKW`s im Raum: 35463 Fernwald bei Gießen 35418 Buseck 35510 Butzbach 65451 Frankfurt- Kelsterbach mit Top Autobahnanbindung ( A45/ A5) 9. Regelmäßig Möbelsammelladungstransporte innerhalb Deutschlands, der EU, sowie in die Schweiz Motorrad- Quad- Rollertransporte 10. Umzüge mit speziellen VIP - Full - Service (Ein-/ Auspackarbeiten-Renovierungsarbeiten- Schreinerarbeiten - Grundreinigung - Pool und Gartenpflege) rund ums Haus und Wohnen 11. Materialverkauf von Umzugskartonagen/ Kleiderkartonagen für Hängekleidung Verpackungsmaterial: Seidenpapier zum Einpacken von Porzellan und Glas, Luftpolsterfolien und Bilderecken 12. Gestellung von Halteverbotszonen in ganz Deutschland und EU Möbelstücke An-/ Verkauf...!! Region: Hessen http:// www.inderthal-spedition.com Ort: Fernwald Straße: Siemenstr. 14 Tel.: +49 (0)64148010988 Fax: +49 (0)64148010984 E-Mail: info@inderthal-spedition.com
 
Standard-Firmeneintrag
Rhein-Ruhr Umzüge 40212 düsseldorf
Rhein-Ruhr Umzüge, 3 Mann + Lkw + 3 Stunden 159,- € inkl.MwSt.
Der Profi bei Umzüge und Transporte aller Art. 3 Mann inkl. Lkw + 3 Stunden 159,- € 3 Mann inkl. Lkw + 4 Stunden 195,- € 3 Mann inkl. Lkw + 6 Stunden 335,- € 3 Mann inkl. Lkw + 8 Stunden 445,- € Entrümpelungen aller Art 250,- € inkl. 19 % MwSt Haushaltsauflösungen Wohnungsauflösungen Betriebs- und Geschäftsauflösungen Pack-und Montage-Service schnell, zuverlässig und preiswert Hier sind Sie bestens versichert. Decken-Gurte und vieles mehr.... Wir montieren für Sie Ihre alte/neue Küche inkl. aller Versorgungsanschlüße. Kontakt: 02066468418 01784925488 mailto:Rhein_Ruhr@hotmail.de Wir fahren für Sie nach... Bundesweit: Aachen - Berlin - Hamburg - München -Frankfurt am Main - Köln und Düsseldorf **** Europaweit: England - Griechenland - Frankreich -Belgien -Dänemark - Italien - Polen - Spanien **** Region: Nordrhein-Westfalen http:// Ort: düsseldorf Straße: Kirchstr Tel.: 02066468418 Fax: E-Mail: rhein_ruhr@hotmail.de
 
Standard-Firmeneintrag
autovermietung rentcar 58097 hagen
LKW und Transporter gnadenlos günstig mieten. LKW mieten ist mit unserem neuen Einweg-Mietsystem günstig wie nie. Vergleichen Sie, es ist Ihr Geld !
Jetzt neu in Hagen: Kilometer halbieren - Straßen entlastern! Rentcar Autovermietung, die Einweg-Spezialisten. Wenn Sie der Meinung sind, Oneway LKW seien teuer, dann kennen Sie uns noch nicht! One-way LKW schon ab 99,00 € inklusiv 300 km, inklusiv Versicherung ! Rentcar läßt die Preise rutschen. Mehr haben Sie noch nie gespart ! Einweg-LKW zu Hammerpreisen. Die günstige LKW-Vermietung. Hier mieten - da abgeben. Günstiger geht es nicht. Transporter und LKW bis 7,49 to. In allen großen Städten wie Hamburg, Berlin, Frankfurt, München, Köln usw. Die neue Autovermietung RENTCAR. Miet-LKW müssen nicht teuer sein. Reservieren Sie Ihren Leih-LKW, bevor es ein anderer tut ! LKW-Verleih Rentcar, die neue Mietwagen Alternative. Egal, ob Sie nur ein IKEA Regal von Berlin nach Hamburg transportieren wollen oder einen großen LKW für einen richtigen Umzug von München nach Hamburg suchen, wir haben Miet-LKW. Wir sind so günstig, dass wir garantiert keinen Rabatt geben, egal ob Sie Student, Soldat, Schüler, Rentner oder Hausfrau oder Hausmann sind. Also, machen Sie mit, Kilometer halbieren, Straßen entlastern - Geld sparen ! Umweltschutz kann so einfach sein. Hamburg, Berlin, Braunschweig, Magdeburg, Leipzig, Dresden, Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Offenbach, Kassel, Hannover, Braunschweig, Hagen, Köln, Essen, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Stuttgart, München Region: Nordrhein-Westfalen http:// www.lkw-vermietung-guenstiger.de Ort: hagen Straße: altenhagener str 38 Tel.: 01801155100 Fax: E-Mail: info@einweg-lkw.de
 
Anzeige - Angebot 10.02.10 12:40
SCHLEPPBÄR-TRANSPORTE & UMZÜGE
SCHLEPPBÄR-TRANSPORTE & UMZÜGE Service-Funk: 015123978495 Der preiswerte, kompetente, zuverlässige 24h-Transport- & Umzugsservice. Sieben Tage in der Woche & an Feiertagen unterwegs. Für Privat & Gewerbe. Berlin & deutschlandweit. Transportgut: Möbel, Wohnungs- & Büroeinrichtungen, Einbauküchen, Druckerzeugnisse, Pakete, Paletten, Weiße Ware, Bühnendekorationen, Kunstobjekte, Unterhaltungselektronik, Komplettumzüge, Kleintransporte, etc. Fahrzeug: Großraumtransporter Maxi-Version mit Super-Hochdach. Gedämmter Speditionsladeraum. Laderaumlänge: 4,07 Meter Laderaumhöhe: 2,18 Meter Laderaumbreite: 1,87 Meter Volumen: 17,5 Kubikmeter Nutzlast: 1,4 Tonnen Equipment: Schutzdecken, Spanngurte, Transporthunt, diverse Werkzeuge & eine 6-rädrige Stufen-Spezial-Sackkarre sind immer kostenlos an Bord. Stunden-Preise Berlin: Inklusive Maxi-Großraumtransporter + Fahrer, Be- & Entladung + Transportgut tragen, Equipment, Kraftstoff = 21 € Pauschal-Preise Deutschland ab Berlin & nach Berlin: Inklusive Maxi-Großraumtransporter + Fahrer, Be- & Entladung + Transportgut tragen, Equipment, Kraftstoff = Aachen für 680 € Bochum für 530 € Bremen für 480 € Cottbus für 240 € Dortmund für 540 € Dresden für 280 € Erfurt für 390 € Frankfurt/Main für 590 € Frankfurt/Oder für 220 € Gera für 340 € Gießen für 570 € Hamburg für 360 € Hannover für 360 € Kiel für 440 € Köln für 610 € Leipzig für 280 € Magdeburg für 270 € Mainz für 610 € München für 640 € Schwerin für 330 € Stuttgart für 680 € Ulm für 660 € Wolfsburg für 340 € Weitere Pauschal-Transportpreise in alle anderen Städte Deutschlands sowie Preise für eventuell gewünschtes Zubehör können gern auf der Website eingesehen oder telefonisch bzw. per E-Mail erfragt werden. Urheberrechte an Firmenname, Texten, Fotos, Logo, Layouts bei Andreas Schwaner, SCHLEPPBÄR-TRANSPORTE & UMZÜGE.
Impressum: Inhaber Andreas Schwaner Ackerstraße 36 13585 Berlin Steuer-Identifikationsnummer: 89607512376 Service-Funk: 015123978495 Website: http://www.schleppbaer-transporte.cabanova.com
 
Anzeige - Angebot 06.12.09 18:17
internationale Umzüge, Transporte, Lagerung, Übersee
Ein Ansprechpartner für „Alles“ rund um Umzugsdienstleistungen Dienstleistungs- Angebot: 1. Privatumzüge regional, überregional, international, Übersee 2. Objektumzüge, Laborumzüge, Gaststätten und Werksumzüge 3. Studentenumzüge regional, überregional, international 4. Low Budget- Umzüge (wir stellen Ihnen für Ihren Umzug, alles was Sie benötigen zur Verfügung) 5. Problemumzüge - Frauenumzüge- Zwangsräumungen 6. Übersee- Transporte von Teil- / Komplettumzügen inkl. Übersee- Verpackung (Hausrat- Möbelstücke- Pkw`s usw.) in Liftvans, sowie 20`/ 40`/ 40` High- Cube Containern. 7. Möbelfahrzeuge – Anhänger - Stecklift - Umzugspersonalvermietung 8. Lagerung von Umzugsgut/Akteneinlagerungen und auf Anfrage auch PKW`s, Motorräder etc. 9. Regelmäßig Möbel-/ Motorrad-/ Quad- Sammelladungstransporte innerhalb Deutschlands, der EU, sowie in die Schweiz 10. Umzüge mit speziellen VIP – Full - Service (Ein-/ Auspackarbeiten-Renovierungsarbeiten- Schreinerarbeiten – Grundreinigung - Pool und Gartenpflege) rund ums Haus und Wohnen 11. Materialverkauf von Umzugskartonagen/ Kleiderkartonagen für Hängekleidung Verpackungsmaterial: Seidenpapier zum Einpacken von Porzellan und Glas, Luftpolsterfolien und Bilderecken 12. Gestellung von Halteverbotszonen in ganz Deutschland und EU 13. Deutschlandweiter Ankauf von Mobiliar/ Inventar aus Insolvenzen, Akten- Mobiliareinlagerungen, Räumungen von Objekten, Fabriken, Lagerhallen etc. 14. An-/ Verkauf von Mobiliar Impressum: Spedition Inderthal Inhaber: Alexander inderthal Hauptsitz: Siemensstr. 14 35463 Fernwald Tel.: +49 (0)64148010988 Fax.: +49 (0)64148010984 E- Mail: info@inderthal-spedition.com Web.: www.inderthal-spedition.com Außendienststelle: 60489 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)6915612553 Außendienstelle Berlin 12307 Berlin Telefon: +49 (0)3022018800 UST-Id-Nr.: DE 256380830 Steuer-Nr.: 020830983 Gerichtsstand: Gießen (Hessen) Wir arbeiten auf Grunlage der Allgemeinen Deutschen Spediteur-Bedingungen (ADSp), in der jeweils neuesten Fassung und ergänzend nach den gesetzlichen Bestimmungen (HGB/CMR)
Spedition Inderthal Hauptsitz: Siemensstr. 14 35463 Fernwald Tel.: +49 (0)64148010988 Fax.: +49 (0)64148010984 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Stellen-Angebot 23.10.09 22:47
Akquisiteur-/ Außendienstmitarbeiter mit Erfahrung als Verstärkung in einer Umzugsspedition gesucht.
Wir sind ein junges, aufstrebendes Unternehmen mit Hauptsitz in Hessen. Wir suchen Akquisiteure- / Außendienstmitarbeiter mit einschlägigen Erfahrungen in der Umzugsbranche für den Raum Frankfurt am Main & Berlin. kaufmännische Ausbildung vom Vorteil. Einstieg ab sofort. Vergütung: Fixum + Provision. Gerne auch freiberufliche Bewerber. Bei Interesse bitte unter den unten genannten Kontaktdaten melden.
Spedition Inderthal Alexander Inderthal Siemensstr. 14 35463 Fernwald +49 (0)64148010988 +49 (0)17624229497 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Anzeige - Gesuch 17.10.09 14:41
Biete freien Laderaum am 19. & 20.10.2009 1. Bremen- Berlin 2. Frankfurt am Main- Berlin
1. Wir bieten freien Laderaum am Montag den 19.10.2009 im Umkreis Bremen nach und in Richtung Berlin bis 25 CBM Ladevolumen/ 5 Möbelwagenmeter bis 1,6 t. Fahrzeug 3,5t + 2 Mann Besatzung. 2.Wir bieten freien Laderaum am Dienstag den 20.10.2009 im Rhein Main Gebiet nach und in Richtung Berlin bis 40 CBM Ladevolumen. Fahrzeug: 11,9 t Möbelkoffer + 4 Mann Besatzung + Stecklift bis 19m Höhe. Bitte auch Teilladungen anbieten. Mit Kollegialen Grüßen Alexander Inderthal Bei Interesse bitte melden unter: 030220180 oder 017624229497 oder auch bei den unten genannten Kontaktdaten.
Spedition Inderthal Alexander Inderthal Hauptsitz: Siemensstr. 14 35463 FernwaldTel.: +49 (0)64148010988 Fax.: +49 (0)64148010984 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Anzeige - Angebot 14.10.09 14:20
Motorrad, Roller, Quadtransporte deutschlandweit im kombinierten Verkehr € 99,00,-
Deutschlandweite Motorrad, Rollertransporte im kombinierten Verkehr für € 99,- & Quadtransporte für € 189,- Abwicklung innerhalb 4 Wochen je nach Lage des Versende- & Bestimmungsortes *Transporte zu Rennsportveranstaltungen* grenzüberschreitend und Inselverkehr auf Anfrage Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne: Spedition Alexander Inderthal Siemensstr. 14 35463 Fernwald Tel.: +49 (0)64148010988 Fax.: +49 (0)64148010984 info@inderthal-spedition.com Außendienststelle: Thudichumstr. 18 60489 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)6915612553 Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Allgemeinen Deutschen Spediteur- Bedingungen (ADSp), sowie die Haftungsbedingungen gemäß § 431 und § 451g (HGB) in Ihrer jeweils gültigen Fassung
Hauptgeschäftssitz: Spedition Alexander Inderthal Siemensstr. 14 35463 Fernwald Tel.: +49(0)64148010988 Fax.. +49(0)64148010984 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Anzeige - Angebot 13.10.09 09:17
nationale- internationale- Umzüge mit der Spedition Inderthal
Sie haben Ihre Traumwohnung, Ihr Traumhaus gefunden? Sie wollen, müssen aus persönlichen, sowie aus beruflichen Gründen umziehen? Dann sind Sie bei uns vollkommen richtig, denn gerade auch im privaten Bereich können wir aus Erfahrung sagen, dass Sie bei regionalen, überregionalen, sowie auch Überseeumzügen eine Menge vorab regeln und bedenken müssen, was eventuell am Tag der Entscheidung Ihnen noch nicht ganz offensichtlich erscheint. „Die Spedition Inderthal“ Ihr persönlicher Umzugsspediteur nimmt Ihnen dies Weitgehends ab, steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und begleitet Sie ein paar Schritte, um Ihrem neuen Lebensabschnitt näher zu kommen. Denn eine professionelle Planung ist das A und das O eines erfolgreichen Umzugs. Alle Leistungen auf einem Blick: Ein-/ Auspackservice durch geschultes Personal De-/ Remontageservice durch geschultes Personal Küchen De-/ Remontageservice durch Fachschreiner Emballierung (BESONDERE SCHUTZVERPACKUNG) von Mobiliar und diversem Umzugsgut Gestellung von Halteverbotszonen in ganz Deutschland Gestellung von Steck - und mobilen Liften Gestellung von Kartonagen und Verpackungsmaterial Gestellung einer PutzkolonneFachhandwerker für alle Bereiche Impressum: Inh. Alexander Inderthal Siemensstr. 14 Fernwald 35463 Telefon: +49 (0) 641 – 48010988 Telefax: +49 (0) 641 – 48010984 Außendienststelle Frankfurt am Main 60489 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)6915612553 E-Mail: info@inderthal-spedition.com Internet*: www.inderthal-spedition.com Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Allgemeinen Deutschen Spediteur- Bedingungen (ADSp), sowie die Haftungsbedingungen gemäß § 431 und § 451g (HGB) in Ihrer jeweils gültigen Fassung.
Spedition Inderthal Standorte: 35463 Fernwald Tel.:+49(0)64148010988 60489 Frankfurt am Main Tel.:+49(0)6915612553 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Anzeige - Angebot 13.10.09 09:17
Ein Ansprechpartner für „Alles“ rund um Umzugsdienstleistungen
Dienstleistungs- Angebot: 1. Möbelsammelladungstransporte innerhalb Deutschlands, der EU, sowie in die Schweiz. 2. Objektumzüge, Laborumzüge, Gaststätten und Werksumzüge 3. Privatumzüge regional, überregional, international 4. Studentenumzüge regional, überregional, international 5. Low Budget- Umzüge (wir stellen Ihnen für Ihren Umzug, alles was Sie benötigen zur Verfügung) 6. Problemumzüge - Frauenumzüge- Zwangsräumungen 7. Übersee- Transporte von Teil- / Komplettumzügen inkl. Übersee- Verpackung (Hausrat- Möbelstücke- Pkw`s usw.) in Liftvans, sowie 20`/ 40`/ 40` High- Cube Containern. 8. Möbelfahrzeuge – Anhänger - Stecklift - Umzugspersonalvermietung 9. Lagerung von Umzugsgut/Akteneinlagerungen, Motorrad, Roller & Quads. im Raum: 35463 Fernwald- 35510 Butzbach- 65451 Frankfurt- Kelsterbach. Jetzt auch Lagerkapazität- Vermittlungen Europaweit!!! 10. Deutschlandweiter Ankauf von Mobiliar/ Inventar aus Insolvenzen, Akten- Mobiliareinlagerungen, Räumungen von Objekten, Fabriken, Lagerhallen etc. 11. Umzüge mit speziellen VIP – Full - Service (Ein-/ Auspackarbeiten-Renovierungsarbeiten- Schreinerarbeiten – Grundreinigung - Pool und Gartenpflege) rund ums Haus und Wohnen 12. Materialverkauf von Umzugskartonagen/ Kleiderkartonagen für Hängekleidung, Verpackungsmaterial: Seidenpapier zum Einpacken von Porzellan und Glas, Luftpolsterfolien und Bilderecken etc. 13. Gestellung von Halteverbotszonen in ganz Deutschland und EU Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel…! Alle Umzugsleistungen auf einem Blick: Ein-/ Auspackservice durch geschultes Personal De-/ Remontageservice durch geschultes Personal Küchen De-/ Remontageservice durch Fachschreiner Emballierung (BESONDERE SCHUTZVERPACKUNG) von Mobiliar und diversem Umzugsgut Gestellung von Halteverbotszonen in ganz Deutschland Gestellung von Steck - und mobilen Liften Gestellung von Kartonagen und Verpackungsmaterial Gestellung einer Putzkolonne Fachhandwerker für alle Bereiche rund ums Haus
Spedition Inderthal Standorte: 35463 Fernwald Tel.: +49 (0)64148010988 60489 Frankfurt am Main Tel. Frankfurt am Main: +49(0)6915612553 info@inderthal-spedition.com www.inderthal-spedition.com
 
Anzeige - Angebot 18.05.09 19:37
Möbeltransport Beiladung für Umzugsgut Kleinumzug Bundesweit
Aktuelle günstige Beiladungen: 16.05.2009 Ab Berlin nach Frankfurt 17.05.2009 Ab München nach Wien via Salzburg 18.05.2009 Ab Wien nach Berlin und Anschluss an Hamburg Köln FFM Stuttgart München Umzug - Kleinumzug - Privatumzug - Studentenumzug 24 h Telefon: 0049 (0)3022410959 Beiladungen und Umzüge zu günstigen Preisen. Versenden Sie Ihre Möbelfracht als Beiladung! Sie können auch Teil - Umzugsgut versenden. Zum Beispiel: Waschmaschine, Fahrrad, Schrank, Herd, Umzugskartons, Bananenkartons und vieles mehr..... BEILADUNGEN INNERHALB VON DEUTSCHLAND ÖSTERREICH UND EUROPA Sie können mit uns innerhalb von Deutschland Österreich und Europa ihre Sachen transportieren lassen. Ihre Vorteile auf einen Blick: Wir sind seit Jahren erfolgreich im Dienstleistungsbereich. Kompetenz und Freundlichkeit zeichnen uns aus. Günstige Preise - dank Beiladungen! Keine Zwischenfirmen - Sie schließen ihren Auftrag mit uns ab! Wir sind rund umd die Uhr für sie erreichbar. Sie erhalten von uns den Bruttoendpreis! Keine versteckten Kosten!!! Zwischenlagerung in Berlin möglich. Transportgurt wird mit Decken oder Folie geschützt und selbstverständlich gesichert. Einfach anrufen:: 0049/ (0)3022410959
03022410959
 
Stellen-Angebot 08.07.08 10:43
!!!Beiladung nach Frankreich gesucht!!!
Suche für meine 3 LKW 7,5to(Koffer) beiladung Strecke Duisburg,Köln,Koblenz,Bad Homburg,Frankfurt am Main,Karlsruhe,Strassbourg,Brasov und je 150km Luftlinie
02082998698 01636215512
 
Branchennachricht
Umzug für den Traumjob kein Problem 07.04.08
Bei der Jobsuche ist Flexibilität heute von großer Bedeutung. Nur wer bereit ist, sich über die derzeitige Wohnregion hinaus für einen Arbeitsplatz auch in anderen Städten und Regionen zu bewerben, kann seine beruflichen Chancen effektiv nutzen. Das weiß auch die große Mehrheit der Teilnehmer einer aktuellen Umfrage des Online-Karriereportals Monster: Für eine attraktivere Stelle würden 43 Prozent der Befragten bereitwillig umziehen, weitere 23 Prozent würden diesen Schritt für ihren absoluten Traumjob in Betracht ziehen. Doch nicht immer kann man solch große Entscheidungen alleine treffen: So gaben ebenfalls 23 Prozent der Umfrageteilnehmer an, dass sie ihr jetziges Umfeld aufgrund familiärer Bindungen nicht verlassen können. Interessant ist dabei, dass nur ein sehr kleiner Anteil der Umfrageteilnehmer einen Umzug aus beruflichen Gründen von vornherein ausschließt. Dies gaben lediglich elf Prozent der Befragten an. Die Ergebnisse der Umfrage auf einen Blick: Würden Sie für einen Jobwechsel Ihren Wohnort verlegen? Ja, ich bin bereit, für einen attraktiveren Job umzuziehen. 43% (984) Ja, für meinen absoluten Traumjob würde ich einen Ortswechsel eventuell in Betracht ziehen. 23% (519) Nein, aufgrund familiärer Verpflichtungen kommt das für mich nicht in Frage - auch wenn es sich um den Traumjob handelt. 23% (522) Nein, wegen des Jobs würde ich unter keinen Umständen umziehen. 11% (256) „Die deutschen Angestellten sind gar nicht so unflexibel wie man es ihnen oft nachsagt - das hat unsere Umfrage deutlich gezeigt: Mit 66 Prozent ist demnach die große Mehrheit der Befragten bereit, des Berufs wegen den eigenen Lebensmittelpunkt zu verlegen“ erläutert Marco Bertoli, Geschäftsführer Central Europe bei Monster Worldwide, die Ergebnisse. „Deutsche Arbeitnehmer sind sich durchaus bewusst, dass Mobilität und Flexibilität die Chancen auf den Traumjob enorm erhöhen. Dabei muss man nicht immer gleich den Wohnort komplett verlegen. Auch ein Blick in die angrenzenden Städte und Gemeinden lohnt sich.“ Wer seine Karriere voran bringen möchte ohne gleich vollständig umzuziehen, muss oft weite Anfahrtswege in Kauf nehmen. Das Karriere-Journal von monster.de informiert seine Nutzer deshalb umfassend über das Thema Pendlerpauschale. Unter http://inhalt.monster.de/16002_de-de_p1.asp wird anhand von Beispielen die aktuelle Gesetzeslage erklärt und beschrieben, wie man Fahrtkosten zur Arbeit am besten steuerlich absetzen kann. Natürlich können sich alle Interessierten zu diesem und weiteren Themen auch in der Monster-Community unter http://foren.monster.de/ mit anderen Nutzern austauschen. 2.281 deutsche Arbeitnehmer haben zwischen dem 18. Februar und dem 2. März 2008 an der Umfrage teilgenommen. Das Karriereportal Monster führt in regelmäßigen Abständen Befragungen auf den Webseiten des Unternehmens zu Themen rund um Arbeitsplatz und Karriere durch. Diese Befragungen sind nicht repräsentativ sondern spiegeln die Meinung der Nutzer von monster.de und jobpilot.de wider. Die aktuelle Umfrage erhebt Daten zu der Frage „Wo darf in Ihrem Unternehmen geraucht werden?“. Über Monster Deutschland: Monster Deutschland (www.monster.de) ist ein führendes Karriere-Portal im Internet mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York, seit 1994 im Bereich Online-Rekrutierung aktiv und eines der weltweit größten Stellen-Portale im Internet. Monster ist weltweit in mehr als 40 Ländern präsent. Monster Worldwide (NASDAQ: MNST) hat weltweit rund 5.000 Mitarbeiter und ist in den Aktienindizes S&P 500 und NASDAQ-100 gelistet. Ansprechpartner für die Medien: Monster Worldwide Deutschland GmbH Alexandra Güntzer/Ramona Kesch Ludwig-Erhard-Straße 14 65760 Eschborn Tel.: 061969992679; Fax: 061969992922 E-Mail : ramona.kesch@monster.de Bad Homburg - Veröffentlicht von pressrelations Link zur Pressemitteilung: http://www.pressrelations.de/new/standard/dereferrer.cfm?r=316703
 
Branchennachricht
Nach dem Umzug unbedingt das Kfz ummelden 17.05.07
Jeder kennt die folgende Situation: Endlich sind alle Umzugskartons in der neuen Wohnung verstaut, dann stehen die lästigen und zeitraubenden Behördengänge zum Ummelden des Kfz oder die Adressänderung im Personalausweis an. Gerade in Großstädten wie Hamburg und Frankfurt a.Main, aber auch in "normalen" Städten wie Lüneburg, Mainz oder Wiesbaden, bedeuten diese notwendigen Amtsgänge ein unkalkulierbaren Zeitverlust oder Zeit die besser genutzt werden könnte. Viele nehmen (bewusst oder auch unbewusst) deshalb diese Amtsgänge gar nicht erst vor oder trauen sich nicht mehr die Kfz-Ummeldung vorzunehmen, da schon zu viele Monate seit dem Umzug vergangen sind. Allerdings werden im Rahmen dieser Untätigkeit die rechtlichen Vorgaben übersehen, welche empfindliche Bussgeldstrafen und auch Gerichtsverfahren nach sich ziehen können, wie unten angeführtes Beispiel aufzeigt. Gemäß § 27 STVo muss ein Kfz ungemeldet werden, wenn sich das Kfz dauerhaft (länger als 1 Monat) in einem anderen Stadt- oder Landkreis befindet. Dies bedeutet gleichfalls, dass seit dem 01.03.2007 das Standortprinzip des Kfz gilt und somit auch andere Kfz-Eigentümer, die sich temporär in einem anderen Zulassugskreis befinden, verpflichtet sind, das Kfz umzumelden. Nach Ablauf einer einmonatigen Frist sind die meisten Zulassungsämter noch kolant und nehmen die Kfz-Ummeldung auch noch zu einem späteren Zeitpunkt vor, ohne ein etwaiges Bussgeld zu erheben. Wenn der Ummeldezeitraum allerdings schon längere Zeit überschritten ist, endet die Kolanz der Städte und Landkreise und es werden unter Umständen auch sehr hohe Bussgelder verhängt. Beispielsweise die Stadt Hamburg verlangt bei einer selbstverschuldeten, nicht vorgenommenen Kfz-Ummeldung, bis zu 500 Euro Ordnungsbussgeld, wenn der Zeitraum um mehr als 1 Jahr seit dem Umzug verstrichen ist. Geld, welches alleinig durch die Beauftragung der Ämtergänger gespart werden kann, zumal die Kosten des Umzugs steuerlich abgesetzt werden können. Jetzt mag sich einer denken, dass die Kfz-Ummeldung nicht überprüft wird, was indirekt auch stimmt. Allerdings braucht es nur eine Überprüfung der Fahrzeug und Adressdaten in Rahmen einer Verkehrkontrolle durch die Polizei und das Unheil nimmt seinen Lauf: Ein späterer Kunde der Ämtergänger KG zog berufsbedingt von Winsen/L. nach Hamburg um und vergas nach der Ummeldung des Personalausweises auch sein Kfz umzumelden. Die Kfz-Steuer zahlte er weiterhin in seinen "alten" Heimatkreis Winsen/L. Nach drei Jahren fiel dies im Rahmen einer Verkehrkontrolle auf, mit der Folge das die Stadt Hamburg ca. 600 Euro an Kfz-Steuern für die letzten drei Jahre nachforderte. Da laut § 27 STVo der Halter zur Zahlung dieser Steuern an die Hamburg verpflichtet gewesen ist, wurde auch der Einspruch (da die Steuer an den Kreis Winsen gezahlt wurden) abgelehnt. Nur durch die Beauftragung eines Anwaltes und die Führng eines nervenaufreibenden Gerichtsprozesses, konnte die Angelegenheit im Nachhinein geklärt werden; der Kunde musste allerdings für seine Anwaltskosten selbst aufkommen. Diese Anwaltskosten werden aber in jedem Fall höher gewesen sein, als die Kosten die im Rahmen der Beauftragung eines Mitarbeiters der Ämtergänger KG entstanden wären; zuzüglich der Nerven, die einer solcher Prozesses kostet. Ergo sollte das Kfz nach einem Umzug selbst oder über einen Mitarbeiter der Ämtergänger KG umgemeldet werden, sodass zukünftige Probleme mit den Behörden beseitigt werden können. Ämtergänger KG Ovelgönner Weg 23 21335 Lüneburg www.kfz-ummeldeservice.de E-Mail: info@aemtergaenger.de Die Firma Ämtergänger KG übernimmt Behördengänge für Dritte. Im Speziellen für Neuhinzugezogene die Kfz-Ummeldung und Änderung der Adressdaten im Personalausweis oder für Privatpersonen die Kfz-Abmeldung (falls das Kfz verkauft werden soll). Quelle: www.openpr.de
 
Branchennachricht
Umzug - aber nicht für Hartz IV Empfänger 16.04.07
(openPR) - Sie sind ALG II Empfänger? Dann haben Sie schlechte Karten, wenn Sie glauben - z.B. in München - durch bessere Aussichten auf einen Arbeitsplatz einfach umziehen zu können, oder eventuell in Frankfurt sich nieder zu lassen … oder überall und nirgends. Leider gestattet das Sozialgesetz keinem ALG II Empfänger, einfach seinen Wohnort zu wechseln. Gefangen im Hartz IV Käfig ! Diese Erfahrung mussten schon viele “Wandervögel” machen, als nach dem erfolgten Umzug - der Gang zum Amt, ein Gang in die Obdachlosigkeit war - wo der Versuch die Kosten zur Unterkunft zu beantragen fehlschlug und diese nicht einmal ein “Lächeln” bekamen. Sie gingen leer aus und bekamen fortan keine Unterkunftskosten mehr. Diese Falle ist bewusst in die Gesetze aufgenommen worden, um dabei viele in ihrem Umzugsgedanken nur noch einen Weg zu öffnen - den Weg unter die Brücke. Dabei ist die Entrechtung, sich im Bundesgebiet niederzulassen wo man möchte, so versteckt im § 22 SGB II eingefügt und in den Dienstanweisungen der Agenturen nochmals detaillierter zum Nachteil aller Umzugsvorhaben geregelt worden. § 22 SGB II - Vor Abschluss eines Vertrages über eine neue Unterkunft soll der erwerbsfähige Hilfebedürftige die Zusicherung des kommunalen Trägers zu den Aufwendungen für die neue Unterkunft einholen. Und genau da liegt die kontrollierte Macht der Agenturen im Ermessen begraben, kritisiert der Sozialticker. Die meisten ARGEN, stimmen dem Umzug nicht mal im Ansatz positiv entgegen, jedoch die ARGE, welcher man den Rücken kehrt - ist begeistert über die sinkende Fallzahl und der Statistikbereinigung. Hier muss der Gesetzgeber schnellstens nachbessern und eine definitive Übernahme der Unterkunftskosten im gesamten Bundesgebiet zusichern. Bisherige Regelungen, welches eine Erfordernis zum Umzug begründen musste, sollte nur in der Übernahme von Umzugskosten beibehalten werden, damit es nicht zu sinnlosen Wanderungen auf Kosten der Steuerzahler kommt. Solange dies nicht geändert wird, bleiben Hartz-IV-ler genauso unflexibel in ihrer Chance betrogen, wie es die Politiker als Vorbilder im Falle Bonn - Berlin der Öffentlichkeit vorzeigen, jedoch im kleinen Unterschied, dass schon bei dem Versuch einer Änderung der persönlichen Situation, eine Obdachlosigkeit droht, welche nur schwer rückgängig zu machen ist www.sozialticker.com/umzug-aber-nicht-fuer-hartz-iv-empfaenger_20070322.html Weitere Informationen, Tipps und Urteile finden Sie auf: www.sozialticker.com Redaktion Sozialticker Verantwortlich im Sinne § 10 Absatz 3 MDStV: Dr. Jan Friedel Alte Dorfstr. 4 15926 Luckau e-mail: info@sozialticker.com Internetportal:www.sozialticker.com Der Sozialticker kommentiert und berichtet mit kritisch fordernder und spitzer Feder über die aktuellen Geschehnisse im Medienbereich Soziales – Politik – juristische Publikationen – amtliche Bekanntmachungen, sowie dem aktuellen Zeitgeschehen. Der Sozialticker ist überparteilich und keiner Initiative, Verein oder Verband angehörig. Quelle: www.openpr.de
Stellenanzeigen / Jobs
 
 
 
 
Allgemeine Anzeigen
 
 
 
 
 »  Umzugsreinigung
 »  Polnische Fenster
 »  Bedrucktes Klebeband
 »  Passende Umzugskartons online
 »  Den Umzug trocken überstehen
 »  Den Einzug in die neue Wohnung feiern
Valid XHTML 1.0 Strict